Dienstag, September 27, 2022

               Trotz Corona ein Hauch von Kultur in Eching

 MUSIK am Nachmittag

KFE Plakat 2

Leider zwang uns der Virus in mittlerweile diversen Variationen auch 2021 in der Vorweihnachtszeit immer noch zu einem bedauernswerten Verzicht auf liebgewordene Gewohnheiten wie Weihnachtsmärkte, Advents- und vorweihnachtliche Festivitäten sowie kulturelle Veranstaltungen. Eching wirkte kulturell und gesellschaftlich regelrecht verwaist. 

Der Vorstand des KulturForums hat deshalb die Gelegenheit beim Schopfe gepackt, für den 3. Adventsonntag einen Ersatz für die ausgefallene Veranstaltung im Bürgerhaus "Musik am Nachmittag - Musik für Senioren" zu organisieren und durch die Kooperation mit der "Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation" speziell für unsere älteren Mitbewohner*innen im ASZ eine musikalische Aufmunterung im Freien zu organisieren.

DSC07555 3Doch wäre es nicht schade gewesen, wenn wir mit diesem Angebot ausschließlich die begrenzte Anzahl der ASZ-Bewohner*innen erreicht und erfreut hätten? Der Aufruf zu einem Spaziergang über den Bürgerplatz zwischen 16.00 und 17.00 Uhr ermöglichte rund 100 Echinger*innen, das vorweihnachtliche Konzert des Bläserquartetts bei zum Glück trockenem und ruhigem Winterwetter zu genießen.

Die Interpreten freuten sich über den begeisterten Applaus nach dem 45minütigen Konzert und brachten zum Ausdruck, dass sie sehr gerne einmal in voller Besetzung, also mit allen 10 Mitgliedern des Blasorchesters, auf dem Bürgerplatz auftreten würden.

Herzlichen Dank auch an Bekim vom Café Central, der unsere Musiker je nach Wunsch mit Glühwein, Tee oder Kaffee sowie Kuchen aus der reichhaltigen Kuchentheke versorgte.

Impressum